Die Einschulung der neuen Erstklässler findet am zweiten Schultag nach den Sommerferien statt. Nach dem Einschulungsgottesdienst in der Kirche Christi-Himmelfahrt, den die Patenklassen des vierten Schuljahres gestalten, treffen wir uns mit den künftigen Schulkindern und deren Freunden und Verwandten zur Einschulungsfeier auf unserem Schulhof. Unsere Drittklässler begrüßen bei dieser Feier die neuen Erstklässler mit fröhlichen Liedern und Gedichten. Die Patenkinder nehmen auch an unserer Feier teil und begleiten im Anschluss die neuen Erstklässler in ihren Klassenraum. Während die Kinder ihre erste Schulstunde im Klassenraum erleben, kümmern sich die Eltern unserer Zweitklässler um das leibliche Wohl der Erwachsenen. Unsere Schulleiterin Frau Spielkamp, Eltern aus unserer Schulpflegschaft und aus dem Förderverein stehen für Fragen und Gespräche gerne zur Verfügung.