Nicht erschrecken!

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Gespensterparty 2017

Bei der Gespensterparty der Drittklässler war es am Freitag Abend schaurig schön. Alle Mädchen und Jungen verkleideten sich und machten es sich mit Tachenlampen und ihren Gruselgeschichten im Klassenraum gemütlich. Anschließend begaben sie sich bei der Wanderung durch das finstere Schulgebäude auf die Suche nach dem Schulgespenst. Dabei wurde entdeckt, dass der Kopierer nachts alleine arbeitet, Dosen wie von Geisterhand umfallen und auf dem Flur ein Skelett wohnt. Das von den Eltern vorbereitete Gruselbuffet wurde nach einer musikalischen Vorführung mit Grusel- und Gespenster- Liedern und Geschichten rasch geplündert. Ein schaurig schöner Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.