An unserer Schule gibt es zwei Gruppen im Rahmen der 8 bis 14 Uhr Betreuung. Diese Gruppen bieten täglich eine verlässliche Betreuung nach dem Unterricht bis 14 Uhr an.

Eine Gruppe ist in der Trägerschaft der Stadt Essen, die andere in der des Fördervereins der Schule. Diese zweite Gruppe existiert seit dem Sommer 2018 und ist durch die große Nachfrage der Eltern entstanden. Die Gruppen werden von zwei Erzieherinnen betreut. Zur Zeit besuchen ca. 50 Kinder der Jahrgänge eins bis vier die 8 bis 14 Uhr  Betreuung. Die Kosten für die Betreuung sind einkommensabhängig und an den jeweiligen Träger zu entrichten.

Die Betreuungsräume befinden sich im Pavillon. Dort sind verschiedene Bereiche für die Kinder eingerichtet, wie zum Beispiel ein großer Lego-Baubereich, ein Basteltisch, eine Hängematte zum Lesen oder eine Ecke für Puppen und Playmobil. In einem separaten Raum befindet sich ein großer Kickertisch. Als Außengelände dient der Schulhof mit vielen Spielmöglichkeiten, der gerne bei Wind und Wetter genutzt wird.

Die Erzieherinnen machen den Kindern Spiel- und Bastelangebote, die sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder orientieren und abwechslungsreich und sinnvoll gestaltet sind.

Zudem stehen den Kindern in der Betreuungszeit ein kleiner Obst- und Gemüsesnack sowie Getränke zur Verfügung.

 

Das sind wir

Frau Roßkothen
Frau Falagan

So sieht es bei uns aus

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Telefon: 0201/24670797