Die Einschulung der neuen Erstklässler findet im Schuljahr 2020/2021 am zweiten Schultag nach den Sommerferien, am Donnerstag, den 13. August 2020, auf unserem Schulhof statt. Vertreterinnen der kirchlichen Gemeinden werden an unserer Einschulungsfeier auf dem Schulhof teilnehmen und dort die neuen Erstklässler auch segnen. Die Einschulungsfeier der Klasse 1a beginnt um 9 Uhr, die der Klasse 1b um 11 Uhr. Die Familien der Klasse 1a sind eingeladen, den grünen Eingang an der Bernhardstraße zu nutzen, während die Familien der Klasse 1b den Schulhof durch den blauen Eingang an der Wintgenstraße betreten. Unsere Drittklässler begrüßen bei dieser Feier die neuen Erstklässler mit einem fröhlichen Gedicht. Die Patenkinder aus dem vierten Schuljahr nehmen mit Abstand an unserer Feier teil und überreichen in diesem Jahr an alle Erstklässler ein Willkommensgeschenk. Während die Kinder ihre erste Schulstunde im Klassenraum erleben, haben die Familien die Möglichkeit, auf dem Schulhof zu verbleiben, Absprachen mit den Erziehern/ Erzieherinnen der Betreuungen zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Unsere Schulleiterin, Frau Spielkamp und Eltern aus unserer Schulpflegschaft stehen für Fragen und Gespräche gerne zur Verfügung. Auf dem Schulhof besteht die Möglichkeit, Schul-T-Shirts zu kaufen. Wir freuen uns sehr darauf, die Erstklässler und ihre Familien kennenzulernen.